Parodontitis-Vorsorge in der Zahnarztpraxis Althüser

Parodontitis

Die Basis Ihrer Mundgesundheit sind nicht nur widerstandsfähige Zähne, sondern auch ein gesundes und festes Zahnfleisch. Leider ist es bei vielen Erwachsenen jedoch schlecht um das weiche Mundgewebe bestellt.

Über 70 % der Erwachsenen im Alter ab 35 Jahren leiden unter einer mittelschweren bis schweren Zahnbetterkrankung. Dabei bleibt die Entzündung des Zahnfleisches häufig sehr lange unerkannt. Vor allem wenn die zahnärztliche Kontrolle fehlt.
Gehen Sie daher auf Nummer sicher und besuchen Sie uns regelmäßig zur Vorsorge und Prophylaxe, damit Parodontitis erst gar keine Chance bekommt. Wir kümmern uns natürlich auch um die schnellstmögliche Heilung, falls Sie bereits unter einer parodontalen Erkrankung leiden. Dazu bieten wir Ihnen eine umfassende Betreuung mit professioneller Reinigung der Zahnfleischtaschen zur Bakterienreduktion, Laserbehandlung, Zahnfleischregeneration und gegebenenfalls sogar Knochenaufbau.

Ebenfalls interessant
> Vorsorge

Prophylaxe ist keine Kür, sondern Standard, wenn Ihnen Ihre Zahngesundheit am Herzen liegt. Schon ein Termin pro Jahr kann Ihre Zähne nachhaltig schützen.

> implantologie

Bei einem Zahnverlust bieten wir Ihnen mit dem implantatgetragenen Zahnersatz die sicherste und komfortabelste Lösung, um wieder kraftvoll zubeißen und unbeschwert lächeln zu können.

> philosophie

Leistung, Ambiente, Anspruch – das muss bei uns stimmen und dafür setzen wir uns jeden Tag ein.