Zahnärztin Sandra Althüser

Zahnersatz in nur einer Sitzung: Hochwertig. Ästhetisch. Passgenau.

Mit der modernen CAD/CAM Technik können Sie bei der Erstellung Ihres Zahnersatzes zuschauen.
Die CEREC®-Technik ist inzwischen so präzise geworden, dass wir von den erzielten Ergebnissen überzeugt sind. Wer daher den Abdrucklöffel vermeiden und seinen Zahnersatz wie Inlays, Teilkronen oder Kronen in nur  einer Sitzung erhalten möchte, dem können wir mit diesem Verfahren eine perfekte Lösung aus Vollkeramik anbieten – einem Material, welches nicht nur belastbar ist, sondern auch höchsten ästhetischen Ansprüchen genügt.
Die computergestützte Behandlung ist effizient und der Zahnersatz wird individuell und präzise gefertigt:

  • Mit einer Spezialkamera nehmen wir einen digitalen „Abdruck” Ihrer Zähne.
  • Die gescannten Bilder werden auf dem Computer-Bildschirm übertragen, sodass wir Ihren Zahnersatz mit höchster Präzision in 3D-Optik planen können.
  • Die so erstellten Daten senden wir an unsere computergesteuerte Fräseinheit, die Ihre Krone, Teilkrone oder Ihr Inlay direkt fertig.
  • Anschließend kleben wir den fertigen Zahnersatz aus Vollkeramik ein.

Das Ergebnis entspricht in Form und Farbe den natürlichen Zähnen und fügt sich optimal in das Gesamtbild ein. Darüber hinaus ist der Zahnersatz sofort voll belastbar und das Material zeichnet sich zusätzlich durch seine Langlebigkeit aus.